Projektwoche 2013

Schülerinnen und Schüler erstellen Werke in großer Vielfalt

Die Raumtüren im Schulgebäude sind offen. Im Erdgeschoss trifft ein Besucher im Musikraum Kinder, die Kisten mit einem Loch bauen. Diese sehen aus wie Vogelhäuschen im Bauhausstil, sollen aber Musikinstrumente werden.
Im Raum gegenüber sitzen Jugendliche vor Tonrohren, die schon nach einigen Stunden Menschenköpfe erkennen lassen. Wer in den hinteren Teil unseres Schulgebäudes vordringt sieht, wie unser berühmter Honig der Bergbaubienen hergestellt wird. Meist ist diese Projektgruppe jedoch im Tagebau bei ihren Bienen.
Viele Schülerinnen und Schüler sind unterwegs, z.B. in den Bergbaufolgelandschaften der Region bis zum Geiseltalsee bei Mücheln, auf Wasser- oder auf Radwegen.
Wir, die „Website-Gruppe“, sitzen im Informatikraum und arbeiten als Redakteure. Unser Werk wird eine kleine Berichterstattung über die einzelnen Projekte auf diesen Webseiten sein. Für diese Arbeit lernen Schüler von Schülern die Grundlagen der Skriptsprache HTML, die Arbeit mit einem Content Management System und wichtige Techniken der Bildbearbeitung. Je zwei Schülerinnen oder Schüler berichten über eine Projektarbeit.
Vielfalt benötigt Zeit, so auch unsere Berichterstattung. Schauen Sie daher auch noch im September auf diese Seiten, um weitere Berichte zu lesen und Bilder zu betrachten.

Ray Wille