Arbeitsgemeinschaft Basketball

Diese Arbeitsgemeinschaft soll einen Einblick in die Mannschafts- und Spielsportart Basketball bieten. Im Kontext sinnvoller Freizeitgestaltung stehen Lehrplaninhalte des Schulsports (z. B. Korblegertechnik, Freiwurftechnik, Spielfähigkeit) zur Übung und Vertiefung im Mittelpunkt. In Kooperation mit dem Mitteldeutschen Basketballclub (MBC) aus Weißenfels erfolgt darüber hinaus eine zielgerichtete Taktikschulung, die beim Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ unter Beweis gestellt werden kann.  

 

Förderziele

  • Basketball als erfreuliche Freizeitgestaltung verstehen
  • Kooperation mit MBC und ggf. Übergang in Jugendmannschaften
  • Aufbau und Festigung sozialer Verhaltensweisen (z.B. Hilfe, Respekt, Kommunikation)
  • Förderung konditioneller und kooperativer Fähigkeiten
  • individuelles Üben zur Verbesserung schulsportlicher Leistungen

Martin Kalisch

Teilnehmer/innen 5. bis 12. Klasse
Ort Glück-Auf-Sporthalle
Zeit Dienstag:    9. / 10. Stunde (ca. 15.05 - 16.30 Uhr)
Betreuer Herr Leuschner und Herr Grießbach

zu den Sportangeboten